Kinder Ice Cream Stick Test

So wir haben nun das Vergnügen und können eines der Gemeindschaftsprodukte von Ferrero und Unilever testen. Den KINDER Ice Cream Stick.

1. Verpackung und Inhalt.

Die Verpackung verspricht, was im inneren zu finden ist, will heißen, der Inhalt ist komplett gefüllt und somit genauso groß wie die Verpackung an sich, es handelt sich hier also nicht um eine Mogelpackung.

2. Zutatenliste, was ist drin im Eis.

  • Vollmilch 34%

    Rückseite – Nährwertangaben

  • Entrahmte Milch 19%
  • Zucker, Glukose-Fruktose-Sirup, Glukosesirup
  • Kakaobutter
  • Eingedickte entrahmte Milch, Vollmilchpulver
  • Rahm
  • Fruktosesirup, Butterreinfett, Kakaomasse
  • Stabilisatoren
    (Guarkernmehl, Johannisbrotkernmehrl, Carrageen)
  • Emulgatoren
    (Mono- und Diglyceride von Speisefettsäuren)
  • Lecithine, Soja, Aroma

Ob all das was hier in der Liste zu finden ist, auch wirklich immer da rein muß, das frage ich mich nicht nur bei diesem Produkt, sondern mittlerweile auch bei vielen anderen. Wichtig für den Verbraucher zu wissen ist, das nichts was in dieser Zutatenliste vorzufinden ist, in irgendeiner Weise gesundheitsbedenklich wäre.

3. Geschmack und Konsistenz des Kinder Ice Cream Stick.

Sieht lecker aus

In der oberen Hälfte ist der Ice Cream Stick mit Kinderschokolade überzogen und überzeugt beim ersten probieren sofort, denn es entfaltet sich der gewohnte Kinderschokoladengeschmack im Mund.

Nachdem wir nun die Schokolade genossen haben, stoßen wir auf das Milcheis. Hier werden wir allerdings etwas enttäuscht. Zwar schmecken wir Milcheis, doch wird dieser Geschmack leider von süßem sehr stark überdeckt, so dass wir mehr süß schmecken, als den leckeren Milchgeschmack im Mund zu haben.

Wir führen das darauf zurück, das einfach zu viel Zucker im Produkt benutzt wird. Laut Ernährungsinformation auf der Rückseite der Verpackung sind je Ice Cream Stick 6,2 Gramm Zucker enthalten, das sind ca. 2 Würfelzuckerstücke je Kinder Ice Cream Stick.

Wir alle vier haben mehrere von den Ice Cream Sticks probiert zu verschiedenen Tageszeiten und uns allen schmeckt das Kinder Eis nicht wie wir es erwartet hätten. Wir hatten uns insegsamt mehr erhofft, da wir auch zb. sehr gerne die Kinderschokolade essen und uns diese immer gut schmeckt.

4. Preis / Leistungsverhältnis der Kinder Ice Cream Sticks.

Für den Preis von ca. 3,49 Euro bekommt man 10 Kinder Ice Cream Sticks die insgesamt laut Verpackungsrückseite 360ml an Masse ergeben. Bei einem ca. Preis je Packung von 3,49 Euro, wäre das für ca. 1 Liter Eis dieser Marke ca. 13 Euro. Das ist für uns schon im oberen Preissegment anzusiedeln und nicht gerade günstig.

Nun seid ihr gefragt, wie findet ihr die Kinder Ice Cream Sticks?

Bewertet das Produkt und schreibt eure Erfahrungen dazu unten in die Kommentare, andere freuen sich über euer Feedback zu diesem Eisprodukt.

Gesamtergebnis unseres Tests
  • Verpackung / Inhalt
  • Geschmack
  • Preis / Leistung
3.8

Fazit unseres Kinder Ice Cream Stick Tests

Insgesamt hat das Produkt unsere Erwartungen nicht erfüllt, wir hatten uns geschmacklich mehr erhofft. Dennoch finden wir die Eiscreme nicht schlecht und Geschmäcker sind ja auch immer anders, also probiert es selbst mal aus und schreibt uns, wie Euch das Eis geschmeckt hat. Das Kinderschokoladen Eis kaufen, könnt ihr ab sofort zb. bei Rewe, Real, Edeka, Kaufland usw.

Erfahrungen und Fragen anderer

  1. Vanessa

Antworten