Dr. Oetker Kirsch Mandel Schnitte Test

Heute haben wir für Euch die Kirsch Mandel Schnitte von Dr.Oetker getestet. Hierbei handelt es sich um eine Fertigbackmischung, zu der ihr nur noch Kirschen zugeben müsst. Der Rest ist schon in der Verpackung enthalten.

1. Verpackung und Inhalt.

in der Verpackung sind folgende Dinge enthalten:

Inhalt der Verpackung der Kirsch Mandel Schnitte

  • Mandeln
  • Fertigbackmischung
  • Backform für den Kuchen

Was noch fehlt das sind die Kirschen, die gebt ihr selbst dazu. Können natürlich auch Äpfel sein, aber dann wäre es keine Kirsch Mandel Schnitte mehr.

Die Verpackungsgröße passt zum Inhalt.

2. Zutatenliste, Was ist drin im Produkt?

Folgende Zutaten sind lt. Verpackung im Produkt:

Zutatenliste Kirsch Mandel Schnitte

Zutatenliste der Kirsch Mandel Schnitte

  • Weizenmehl, Zucker, Weizenstärke
  • 5,8 % gehobelte Mandeln
  • Backpulver
  • Backtriebmittel (Dinatriumdiphosphat, Natriumhydrogencarbonat)
  • Stärke, Emulgatoren (E 475, E 471, E 433)
  • Aroma
  • Zudem kann das Produkt Schalenfrüchte (Nüsse) enthalten

 

Ob diese ganzen Zutaten wirklich für den Kuchen von Dr.Oetker nötig sind?

Wer sich ein Bild darüber machen möchte, kann gerne zb. die E-Nummern der Zutatenliste in die Suchmaschinen Suche eingeben, um nachzulesen, was sich hinter diesen E-Nummern verbirgt bzw. was genau für Zutaten damit gemeint sind.

3. Zubereitung und backen des Kuchens.

Bevor wir den Kuchen zubereiten, heizen wir den Backofen vor und dann kann es auch schon losgehen. Wir halten uns dabei genau an die Empfehlung auf der Rückseite der Verpackung und haben das Glas Kirschen abtropfen lassen und geben nun die folgenden Dinge in eine Rührschüssel:

  • Backmischung
  • 2 Eier
  • 50 ml Speiseöl
  • 50 ml frische Milch

Das ganze wird kurz mit dem Mixer verrührt, so das sich ein glatter Teig ergibt. Danach basteln wir uns kurz die Backform zusammen, wie das genau geht, steht auf der Rückseite der Backform, ist aber wirklich sehr einfach. Ist das geschehen, geben wir den Teig in die Backform und streichen den Teig möglichst glatt. Danach einfach die Kirschen auf dem Teig verteilen und danach die Mandeln drüber streuen.

Der Backofen ist inzwischen vorgeheizt und wir geben das Ganze für ca. 30 Minuten in den Backofen. Danach den Kuchen abkühlen lassen und in Stücke schneiden. Insgesamt haben wir dafür ca. 45 Minuten gebraucht, bis der Kuchen komplett fertig war.

Das Ergebnis sieht so aus:

So sieht der Kuschen nach dem Backen aus

4. Wie schmeckt der Dr.Oetker Kirsch Mandel Kuchen?

Nachdem der Kuchen abgekühlt war, haben unsere Kinder und wir den Kirsch Mandel Kuchen probiert und wir waren alle vier sehr zufrieden damit. Der Kuchen schmeckt leicht süß und ist sehr saftig und natürlich fruchtig durch die Kirschen. Insgesamt konnten wir 8 Stücke aus dem Kuchen schneiden, so dass jeder von uns 2 Stücke essen konnte. Für danach uns zwischendurch sehr gut zu gebrauchen.

5. Preis-Leistungs-Verhältnis.

Der Kuchen wird im Durchschnitt für ca. 2,99 Euro verkauft und kann in gute ca. 8 gleichgroße Stücke geschnitten werden, so dass man mit 4 Personen je 2 Stücke Kuchen abbekommt. Rechnet man noch das Glas Kirschen, die 2 Eier, sowie Milch und Speiseöl hinzu, kommt man auf ca. 75 Cent Je Stück Dr.Oetker Kirsch Mandel Schnitte. Das Preis-Leistungs-Verhältnis empfinden wir für gut.

Habt ihr die Dr.Oetker Kirsch Mandel Schnitte auch schon probiert?

Dann bewertet das Produkt und schreibt Eure Erfahrungen unten in die Kommentare, andere freuen sich über euer Feedback zu diesem Kuchen von Dr.Oetker.

Gesamtergebnis zur Dr.Oetker Kirsch Mandel Schnitte
  • Verpackung / Inhalt
  • Zubereitung / Dauer
  • Geschmack
  • Preis-Leistungs-Verhältnis
4.9

Gesamtergebnis unseres Tests

Die Kirsch Mandel Schnitte von Dr. Oetker ist leicht in der Zubereitung und innerhalb von ca. 45 Minuten komplett erledigt. Man selbst braucht nur noch wenige Zutaten hinzu geben und hat so für zwischendurch schnell mal ein Kuchen auf dem Tisch. Der Kuchen selbst ist sehr saftig und fruchtig, mit einer leichten süßen Note.

Antworten